Datenschutz

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für den Besuch auf unserer Webseite. Der Schutz personenbezogener Daten hat bei der Freiwilligen Feuerwehr Ratzbek (FF Ratzbek) oberste Priorität. An dieser Stelle informieren wir Sie darüber, in welcher Weise und für welchen Zweck personenbezogene Daten bei der Nutzung unserer Webseite verwendet werden.

1. Verantwortliche Stelle

Diese Website wird von der

Freiwilligen Feuerwehr Ratzbek

Dorfstr. 46, 23858 Wesenberg, Deutschland

Wehrführer: Martin Scholmeyer

betrieben.

2. Grundsätzliches

2.1. Die FF Ratzbek nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland, des Telemediengesetzes und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union (nachfolgend: „datenschutzrechtliche Vorgaben“).

2.2. Die FF Ratzbek hat ihre Kameraden entsprechend zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben verpflichtet.

2.3. Die folgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie die FF Ratzbek diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden

3. Personenbezogene Daten

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sind personenbezogene Daten, Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Zu diesen Einzelangaben gehören etwa Ihr Name oder Ihre Kontaktdaten, wie Telefonnummer, Anschrift und E-Mail-Adresse.

4. Erhebung personenbezogener Daten

Zur Kontaktaufnahme werden folgende Daten von Ihnen erhoben und gespeichert:

Allgemeine Kontaktdaten von Interessenten:

  • Name
  • E-Mail
  • Telefon
  • Nachricht
  • Zustimmung zur Datenschutzklausel

(nachfolgend „personenbezogene Daten“ genannt.)

5. Zweck der Erhebung personenbezogener Daten

5.1. Die personenbezogenen Daten werden bei der FF Ratzbek ausschließlich zu den nachfolgenden Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt:

  • Kontaktaufnahme
  • zur Bearbeitung Ihres Anliegens

5.2. Zu einem anderen als einem der vorstehend aufgeführten Zwecke wird die FF Ratzbek die personenbezogenen Daten nur nutzen, sofern es gemäß § 28 Abs. 2 BDSG zur Wahrung berechtigter Interessen eines Dritten oder zur Abwehr von Gefahren für die staatliche oder öffentliche Sicherheit oder zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist.

5.3.  Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf Servern gespeichert und verarbeitet, welche sich in der Bundesrepublik Deutschland befinden.

6. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Unter den folgenden Links finden Sie Informationen, wie Sie die Cookies bei den wichtigsten Browsern aktivieren oder deaktivieren können:

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Chrome Browser: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie die Cookie-Setzung aktiviert bzw. nicht deaktiviert haben und fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

7. Datensparsamkeit

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Personenbezogene Daten speichert von Eicken gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird. Entfällt dieser Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperrt oder löscht die FF Ratzbek die Daten.

8. Datensicherheit

Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern und um die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, verwendet die FF Ratzbek technische und organisatorische Verfahren. Dennoch ist keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher, was bedeutet, dass alle Daten und Informationen, die Sie freiwillig an die FF Ratzbek übermitteln, von Dritten im Wege einer widerrechtlichen Datenbeschaffung erlangt werden könnten. Für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern und/oder unautorisierten Zugriffen bei der Datenübertragung durch Dritte kann die FF Ratzbek keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

9. Änderung der Datenschutzbestimmung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Dies gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.

10. Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Die FF Ratzbek stellt Ihnen auf Wunsch gerne das öffentliche Verfahrensverzeichnis gemäß § 4e BDSG zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an den Datenschutzbeauftragten der FF Ratzbek.

11. Datenschutzbeauftragter

Sofern datenschutzrechtliche Fragen aufkommen sollten, setzen Sie sich bitte mit dem Datenschutzbeauftragten der FF Ratzbek in Verbindung (datenschutzbeauftragter@ff-ratzbek.de).

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns gerne jederzeit per Mail.